Kitzbüheler Alpenlodge Apartment Bergblick Suite
+ 49 173 72 122 15
Standort
Pass Thurn, 5730 Mittersill, AT
Apartment mit Sauna
in atemberaubender Aussichtslage
Rodelbahnen Wildkogel-Arena

Rodeln auf der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt!

Schlittenfahren Neukirchen Bramberg

Ein Schlitten, zwei Kufen und eine 14 Kilometer lange Naturrodelbahn: in der Wildkogel-Arena Neukirchen & Bramberg sind all jene bestens aufgehoben, die im Winterurlaub auf einer Rodel den Berg hinuntersausen. Helm, Brille, Handschuhe und festes Schuhwerk – und schon kann‘s losgehen. Kaum eine Wintersportart ist so unkompliziert und macht gemeinsam so viel Spaß, sowohl tagsüber als auch nachts. Die weltweit längste beleuchtete Rodelbahn der Welt zieht sich vom Wildkogel hinunter nach Bramberg. Die Rodelbahn wurde sogar mit dem Internationalen Rodelbahngütesiegel in Doppelgold ausgezeichnet.

Mit der Smaragdbahn in Bramberg geht es auf knapp 2.100 m Seehöhe, von wo aus auch schon die längste beleuchtete Rodelbahn der Welt beginnt. Dann heißt es, allen Mut zusammen nehmen, die Rodel startklar machen und die 14 km lange, abenteuerliche Rodelbahn nach Bramberg bei Flutlicht hinuntersausen. Innerhalb von ca. 30 – 50 Minuten werden Sie unglaubliche 1300 Höhenmeter zurücklegen. Sollten Sie mit der Wildkogelbahn von Neukirchen aus ins Skigebiet fahren, gelangen Sie in nur ca. 10 Gehminuten ebenfalls zur längsten beleuchteten Rodelbahn nach Bramberg.

Die Auffahrt ist bis 16:15 Uhr möglich. Freitags ist eine verlängerte Auffahrt bis 18:30 Uhr bei entsprechender Witterung mit der Smaragdbahn möglich. Die Rodelbahn ist auf der gesamten Streckenlänge täglich bis 22:00 Uhr beleuchtet.

Natürlich können Sie die Rodelbahn auch unter Tag benutzen!!!

Zusätzlich gibt es aber auch noch kleinere Rodelbahnen für die gesamte Familie:

  • Naturrodelbahn Stockenbaum (5 Kilometer)
    Mittelstation Wildkogelbahn – Richtung Gasthof Stockenbaum
     
  •  Naturrodelbahn Neuhaushof (3 Kilometer)
    Mittelstation Smaragdbahn – Richtung Gasthof Neuhaushof
     
  • Kühnreitrodelbahn (ca. 1,5 Kilometer)
    im Ortszentrum von Neukirchen
    täglich bis 22:00 Uhr beleuchtet

Weitere Informationen rund um das Thema Rodeln in der Wildkogelarena Neukirchen und Bramberg finden Sie unter: https://www.wildkogel-arena.at/bergbahnen/rodeln/

Für den Fall, dass Sie allgemeine oder aktuelle Informationen über das Rodeln benötigen, hat die Wildkogel Arena eine Rodel-Hotline für Sie eingerichtet: +43 6565 39800

Panoramaweg und Rutschenweg der Wildkogel Arena

In der Wildkogel Arena im Salzburgerland ist Spass für die ganze Familien garantiert. Das dortige weitläufige Höhenwandergebiet mit dem Panorama- und Rutschenweg ist im Sommer und Herbst (von Mai bis Oktober) mit den Bergbahnen Wildkogel bestens erreichbar.

Der Panoramaweg sorgt von der Bergstation bis zur Mittelstation der Wildkogelbahn für atemberaubende Perspektiven auf die höchsten Berge des Nationalpark Hohe Tauern (zum Beispiel Großvenediger mit 3.657 Metern). Innehalten lohnt sich auf der rund 1-stündigen Wanderung an den aussichtsreichen Rast- und Kraftplätzen inmitten der österreichischen Alpen. 

An der Mittelstation der Wildkogelbahn wartet das große Highlight in den Ferien: Mit dem Rutschenweg macht Wandern mit kleinen und großen Kindern in den Salzburger Bergen richtig Spaß. Bis zum Gasthof Stockenbaum trifft man auf zehn Edelstahlrutschen mit 22 bis 53 Metern Länge. Auf Rutschmatten geht es hinein ins Rutsch-Vergnügen. Man verschwindet in Röhren, taucht in Mulden und flitzt über Wellen. Die Rutsche mit Freifalleffekt entlocket so manchen Überraschungsschrei. 

Nutzen Sie dieses spektakuläre und kostengünstige Angebot der Wildkogel-Arena! Weitere Informationen unter: https://www.wildkogel-arena.at/bergbahnen/panorama-und-rutschenweg/

Weitere spannende Ausflugstipps, auch in der Wildkogel Arena, finden Sie auf unserer Homepage hier.

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Gäste Bewertungen
Gäste Bewertungen schließen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner